Santa Monika 3
Santa Monika 3

Gastronomie auf der Santa Monika 3

Damit eine Kanalschifffahrt rundum zum Wohlfühlerlebnis wird, muss auch für das leibliche Wohl gesorgt werden. Die Santa Monika 3 verfügt deshalb über ein umfangreiches gastronomisches Angebot. Erhältlich sind verschiedene Gerichte, die wahlweise von der Speisekarte oder auf Vorbestellung für Gruppen auch in Form eines Buffets bestellt werden können. Warme und kalte Getränke werden ebenfalls serviert. Dieser Service macht die Santa Monika iii nicht nur zum komfortablen Fahrgastschiff, sondern auch zum schwimmenden Restaurant.

 

À la Carte Gerichte und Kaffeetafel – Speisen- und Getränkeauswahl auf der Santa Monika 3

 

Generell steht den Passagieren der Santa Monika 3 bei einer Schifffahrt die ganze Palette der Speisenkarte zur Verfügung. Je nach Tageszeit und Kanalroute können an Bord Mittagessen oder der nachmittägliche Kaffee mit Kuchen eingenommen werden. Für ein spätes Frühstück, zum Beispiel bei der Münsterlandkreuzfahrt oder der Schifffahrt nach Henrichenburg stehen kalte Platten mit Schinken oder Käse auf der Speisekarte, die abwechslungsreiche Kuchenkarte und das Angebot an frischen Waffeln sorgen am Nachmittag für eine süße Stärkung zum Kaffee. Wer die Santa Monika 3 über eine Charteranfrage für eine Hochzeit oder einen Geburtstag bucht, hat darüber hinaus die Möglichkeit, eines der exklusiven Buffets zu bestellen.

 

Für Getränke ist gesorgt

 

Das Getränkeangebot bei einer Schifffahrt auf der Santa Monika 3 lässt keine Wünsche offen. Es sind alle in Restaurants üblichen Getränke erhalten. Das Sortiment reicht von warmen und kalten alkoholfreien Getränken über Bier und Spirituosen bis hin zu einer vielfältigen Weinkarte. Ebenfalls auf ihre Kosten kommen die Passagiere, die sich den Aufenthalt auf dem Fahrgastschiff mit einem Cocktail, Mixgetränken oder einem Glas Sekt versüßen wollen.

FAHRPLAN

Hier finden Sie bald unseren aktuellen Fahrplan 2017 als PDF-Download »

BESTUHLUNGSPLAN

Laden Sie sich hier den Bestuhlungsplan der Santa Monika III herunter »